Differenzdruckmanometer

Differenzdruckmanometer

Das Manometer hat zwei Druckanschlüsse. Jeder Druckanschluss misst dabei den Druck an der jeweiligen Messstelle. Der Unterschied aus den beiden Drücken wird Differenzdruck genannt.

Manche Differenzdruckmanometer zeigen den Druck mit zwei verschiedenen Zeigern aus beiden Messstellen an, so dass hier der Differenzdruck errechnet oder direkt abgelesen werden kann. Andere Differenzdruckmanometer bilden im Inneren des Gerätes den Differenzdruck, der dann mit einem einzigen Zeiger angezeigt wird.

Weitere Unterkategorien: