Feuchtemessgerät, digital oder analog

Mit Feuchtemessgeräten können unterschiedliche Arten von Feuchte gemessen werden, beispielsweise die Feuchtigkeit in der Raumluft oder von Material. Die Feuchtigkeitsmesser finde ihre Anwendung in der Industrie bei Lebensmittelsn und Futtermitteln, Getreide, bei Gebäuen und in der Papierindustrie oder bei Klima und Umwelt.

Die korrekte Angabe der Feuchtigkeit kann ein Indikator sein, um Schimmel oder den Verderb von Produkten zu vermeiden. Besonders bei Heu und Stroh ist die präzise Bestimmung von Feuchtigkeit entscheidend, um Brand zu vermeiden.

Das analoge Messgerät mit Zeiger ist iedal zur Messung der relativen Luftfeuchtigkeit, also des Wasserdampfgehaltes in der Luft. Unsere digitalen Feuchtemesser zeichnen sich aus durch schnelle und vor allem sehr präzise Anzeigen des Wassergehaltes im Material. Einige Feuchtigkeitsmessgeräte bieten wir mir zusätzlichen Datenloggern an.

Wir führen eine Vielzahl von unterschiedlichen Feuchtemessgeräten in digitaler und analoger Form. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl für das richtige Messgerät zur Bestimmung der Feuchte.

Weitere Unterkategorien: