Elektronische Temperaturmessung

Elektronische Temperaturmessung Bei der elektrischen oder elektronischen Temperaturmessung unterscheiden wir die produktberührte Messung oder die berührungslose Messung.

Bei der produktberührten Temperaturmessung wird zum Beispiel ein Schutzrohr in eine Rohrleitung oder in einen Behälter eingeschraubt (oder eingeschweißt) oder ein Einstichfühler wird in den Messstoff eingetaucht. Bei der berührungslosen Temperaturmessung kann aus einigem Abstand die Temperatur erfasst werden, beispielsweise durch Infrarotthermometer.

Bei dünnen Einstichfühlern und bei Infrarotthermometern kann die Anzeige der Temperatur innerhalb von wenigen Sekunden erfolgen.

Weitere Unterkategorien: