Wassersackrohr in Kreisform nach DIN 16282 Form C oder Form D oder handelsüblich. Ausführung mit Spannmuffe und Zapfen oder Anschweißende. Werkstoffe in Stahl oder Edelstahl, auch mit Werkstoffzeugnis 3.1 möglich.

Wassersackrohr in Kreisform Wassersackrohr in KreisformAnschlussrohre werden als Kühlstrecke oder als Verbindung zwischen der Rohrleitung und dem Messgerät eingesetzt. Ausführung mit unbearbeitetem Anschweißende einerseits und Austritt zum Messgerät mit Spannmuffe G1/2. Oder Ausführung beim Eintritt mit Zapfen G1/2. Die Wassersackrohre in Kreisform werden bei waagerechten Rohrleitungen eingesetzt.

Eigenschaften:

  •  
  • Werkstoffe: Stahl oder Edelstahl
  • Ausführung: Spannmuffe, Anschweißende oder ZapfenGewicht: ca. 760 Gramm
DatenblattDownload
Bestellschluessel
DatenblattDownload
Bestellschluessel
DatenblattDownload
Technische Details
DatenblattDownload
Technische Details
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Zubehör für Druckmessgeräte zur Montage.
Vorzüge:einfache Montage.
Einsatzbereich:Anlagenbau, allgemeine industrielle Anwendungen.
Lieferzeit: 5-6 Tage
155,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Siphon.
Vorzüge:aus nahtlosem Edelstahlrohr.
Einsatzbereich:Maschinenbau, Anlagenbau.
Lieferzeit: 3-4 Tage
87,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Siphon.
Vorzüge:aus nahtlosemStahlrohr.
Einsatzbereich:Maschinenbau, Anlagenbau.
Lieferzeit: 3-4 Tage
29,00 EUR
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1