Hochdruck-Schweißmuffe zum Einschweißen für Schutzrohre nach DIN 43772 Form 4, aussen Ø48mm, Bohrung innen Ø24mmG7, Länge 50 mm, Stahl 1.0460

Schweißmuffe für Schutzrohr Form 4, Bohrung 24mmG7,St 1.0460
Abbildung ähnlich. Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
86,00 EUR
86,00 EUR pro
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: 1-2 Tage
Art.Nr.: 514l00048050-10460
GTIN/EAN: 4255635614962
HAN: 514l00048050-10460
Hersteller: BMG Baumgart
Mehr Artikel von: BMG Baumgart



  • Details
  • Eigenschaften
  • Downloads

Produktbeschreibung

Schweißmuffe zum Einschweißen für Schutzrohr Form 4, Werkstoff Stahl 1.0460

  • Bohrung = Ø 24mmG7
  • Außendurchmesser Ø 48mm
  • Länge L= 50mm
  • Werkstoff 1.0460
  • Schweißfase innen 5 x 45°
  • Schweißfase außen 30° auf Ø 26mm

Die Schweißmuffe Typ 514 dient als „Ausschnittverstärkung“ beimEinschweißen von Schutzrohren Form 4 nachDIN 43 772 in verfahrens und maschinentechnischen Anlagen. Sie ist einteilig ausVollmaterial.

Optional mit Abnahmeprüfzeugnis 3.1 nach EN 10204 für den Werkstoff 1.0460.

Produkteigenschaften

Bohrung:24mmG7
Zolltarifnummer:90259000
Bezeichnung:Einschweissmuffe
Anwendung:Einschweissen der Schutzhülse
Merkmale:solide Ausführung aus Vollmaterial
Material:Stahl 1.0460
Außendurchmesser:48 mm
Länge:50 mm
Zertifikate, Zeugnisse:optional 3.1 nach DIN EN 10204

Datei

Hochdruckmuffe, Werkstoff Stahl 16Mo3, 1.5415, Edelstahl 1.4571Download582.77 KB
Datenblatt für Typ 51 Einschweißmuffe, Stutzen für Einschweißhülse mit 3.1 Zeugnis

Diesen Artikel haben wir am 26.11.2022 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 4 von 7 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »