"Schalten" Temperatur

Für die elektronische Temperaturschaltung haben wir einen hochwertigen, robusten Temperaturschalter für den Sondermaschinenbau in unser Angebot aufgenommen. Ein besonderer Vorteil dieses Temperaturschalters liegt in der Drehbarkeit von Anzeige und Gehäuse um mehr als 300°, so dass die Anzeige immer in Richtung des Bedieners ausgerichtet werden kann. Seine leichte Bedienbarkeit und seine vielfältigen Montagemöglichkeiten machen ihn beim Anwender in der Praxis so beliebt. Er ist geeignet für die Temperaturüberwachung von Werkzeugmaschinen und die Temperaturregelung der Systemtemperatur in Kühl- und Schmiersystemen, sowie in Hydraulikaggregaten.

Unsere analogen Kontaktthermometer sind energieunabhängig einsetzbar zur Temperaturmessung, Temperaturregelung und Temperaturüberwachung in vielen industriellen Prozessen der chemischen, petrochemischen und lebensmitteltechnischen Industrie, im Maschinenbau und der Verfahrenstechnik. Die mechanisch gemessene Temperatur wird direkt als Schaltgröße eingesetzt. Für Bimetallthermometer sind Schleichkontakte und die berührungslosen Induktivkontakte geeignet. Gasdruckthermometer können auch mit Magnetspringkontakten bei höheren Belastungen im Bereich von bis zu 700°C eingesetzt werden. Bei Erreichen der Schalttemperatur können die Grenzsignalgeber die Funktion als Öffner, Schließer oder Wechsler übernehmen.

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

  1. Elektronischer Temperaturschalter Typ 7681, 7691
    • Edelstahlgehäuse
    • Fühler aus Edelstahl: Ø 6 mm
    • mit 2 Schaltausgängen (Typ 7681) oder
      mit einem Schaltausgang und einem Analogausgang (Typ 7691)
      optional Ausgangssignal nach IO-Link zur Integration in moderne Automationssysteme
    • Anzeige aus Kunststoff
      LED, 4-stellig, Zeichenhöhe 9 mm
    • Prozessanschluss Gewinde Standard: G1/2A nach DIN EN ISO 1179-2 (ehemals DIN 3852-E)
      optional auf Anfrage auch mit Klemmverschraubung
    • Einbaulage beliebig, da Gehäuse mit Digitalanzeige drehbar
    • Messprinzip: PT 1000, 2-Leiter
    • Temperaturbereich: Standard: -20°C … + 80°C
      Auf Anfrage für Prozessanschlüsse mit Klemmverschraubung
      auch -20 … +120°C bzw. 0 … +150°C
    288,00 €
    Zzgl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Wochen

  2. Edelstahl Bimetall-Thermometer mit Schaltkontakten Typ 22

    Anwendung:

    Neben der rein mechanischen Anzeige werden bei manchen Anwendungen auch Schaltkontakte gewünscht, um Grenzwerte nach oben oder nach unten zu überwachen. Diese Grenzwertschalter können je nach Einstellung und Funktion einen Stromkreis öffnen oder schließen und damit einen Alarm auslösen. Die Grenzwertschalter werden ebenfalls zum Einschalten oder Abschalten von Prozessen verwendet.
    Der Instrumentenzeiger betätigt dabei den eingestellten Kontakt, in dem er den Kontaktarm am eingestellten Grenzwert öffnet oder schließt. Es werden sowohl Magnetspringkontakte als auch Induktivkontakte verwendet.

    Technische Daten:

    • mechanisches Bimetallthermometer Klasse 1 nach EN 13 190
    • mit Magnetspring-, Schleich-, oder Induktivkontakt (einfach oder zweifach)
    • Thermometergehäuse und Schutzrohr: Edelstahl
    • auch als Typ 16 Gehäuse Stahl, schwarz lackiert, Schutzrohr: Messing
    Preis auf Anfrage
    Zzgl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 10-12 Tage

  3. 5 m Kabel mit gerader Kupplung

    M12 x 1, 4-polig, IP 67

    passend für elektronischen Temperaturschalter Typ 7681, 7691

    41,00 €
    Zzgl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 21-23 Tage

  4. 5 m Kabel mit Winkelkupplung

    M12 x 1, 4-polig, IP 67

    passend für elektronischen Temperaturschalter Typ 7681, 7691

    41,00 €
    Zzgl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 21-23 Tage

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel